5. Januar 2013 08:54

Auch Klarnamen sind Pseudos, denn seine Unique ID kennt fast kein Mensch

Denn nur wer diese Unique ID (Netzpunkt ID vulgo 'Matrix ID') und die
Syntax kennt, hat wirklich Macht. 
Darum wird sie weder den Menschen mitgeteilt, noch ist sie hier
allgemeien bekannt. Nur die Owner von Univ. 2.3 haben (eingeschränkt)
Zugriff darauf.
Sonst wären gewisse Auswüchse der Simulation nicht passiert.

Also, regt Euch mal schön weiter über 'Klarnamenzwang' auf.

Anzeige

heise online Themen