12. November 2012 21:44

Da müssen nächstes Jahr die Sektkorken knallen. Ich sage nur GEMA.

Nächstes Jahr muss ja doppelt super werden für die Musikindustrie.
Wenn die Einnahmen durch die GEMA sich erhöhen, müsste es allen
Künstlern und Produzenten ja noch besser gehen.

Ich freu mich!

Ich betreibe jedoch weiterhin Kaufverweigerung.

Anzeige

heise online Themen