5. November 2012 19:34

Die US-Handelsaufsicht müßte erst mal Microsoft auf die Finger klopfen!

Die unterlaufen ja DNT, indem sie es im IE
per Voreinstellung aktivieren und machen die
Wirkung dadurch von vornherein wieder zunichte.
DNT funktioniert ja bekanntlich nur, wenn es
keiner benutzt!
Deshalb sollte die EU-Kommission Microsoft eine
saftige Strafe von mindestens 10 Milliarden Euro
aufbrummen, wenn die US-Handelsaufsicht in dieser
Sache versagt.

Trollplonk

Mein Name ist Programm.

Anzeige

heise online Themen