22. Dezember 2012 21:07

Europäischer Haftbefehl

fastix schrieb am 22. Dezember 2012 12:36

> Der deutsche Richter, der in einem solchen Fall dem
> Auslieferungsersuchen statt gäbe, käme also (theoretisch) selbst in
> den Knast - wegen Rechtsbeugung und Freiheitsberaubung.

Der europäische Haftbefehl hat keine Auslieferung zur Folge, sondern
eine Überstellung innerhalb der EU. Dies ist wichtiger Unterschied,
bedeutet dies doch, daß keine gerichtliche Überprüfung notwendig ist.

Anzeige

heise online Themen