22. März 2013 18:44

Gibt es noch einen Kapitän auf dem Totenschiff SPD?

Also ehrlich, 
wenn es bei der SPD noch irgendeinen gibt der tatsächlich auf eine
halbwegs passables Ergebnis bei der Bundestagswahl spekuliert, hätte
man schon aus wahltaktischen Gründen im Bundesrat blockieren sollen.

Ich glaube tatsächlich die SPD will sich selbst so feste vor die Wand
fahren, dass im Herbst nur noch die Wahl zwischen
Schwarz/Geld-NochMal und Schwarz/Grün bleibt.

Anzeige

heise online Themen