5. November 2012 22:33

"Kein Edge mehr" wäre mir lieber (unter anderem) (Editiert vom Verfasser am 05.11.12 um 22:39)

Mal von den Tarifen in Deutschland abgesehen scheinen die Netze ja
auch grottig zu sein.
Als ich letztens Edge bei Vodafone nutzte, kam mir das vor wie GPRS.
:P
Statt nur zu kassieren, sollten sich die Netzbetreiber ein Beispiel
an ihren österreichischen Nachbarn nehmen.
Übrigens: als ich mit 3 (aus AT) in Irland unterwegs war kürzlich
(keine Roaming Kosten), war ich überrascht, dass ich selbst dort fast
immer Netzempfang hatte und immer HSDPA, sogar als ich mit dem Zug
quer durchs Land unterwegs war.
Gerade mal 4 Euro pro Monat für 1 GB...

Anzeige

heise online Themen