25. März 2012 12:38

Nein.

Oberguru schrieb am 25. März 2012 12:34

> Vorne eine Gitarre mit Tonabnehmer(n), dazwischen ein Rechner, der
> die Töne abnimt und den gespielten Tönen "angebliche Solltöne"
> zuweist, und hinten entsprechend synthetisch erzeugte Töne hinten
> hinauskommt und weiterreicht ...

Nein, es wird das Original-Signal aus dem (Spezial-)Tonanbnehmer
"geradegezogen". Google mal nach Antares Autotune, das wurde zuerst
für Gesangsspuren (unfähiger) Sänger eingesetzt.

Anzeige

heise online Themen