3. November 2012 17:32

Re: Auch das ist "Cloud-Computing"

Und wie immer wurde man als Pessimist und Technikfeind bezeichnet,
wenn man vor zwei Jahren aus eben diesen Gründen gegen die Cloud war.
'ist doch super, nichts mehr abspeichern, immer alles verfügbar'
Ja sicher, solange der Dienst liquide ist, bzw du braf deine
monatliche Nutzungsmiete entlöhnst.

sOCKI

Anzeige

heise online Themen