5. Dezember 2012 10:58

Re: Aus einem Zeitalter der Offenheit und Zuversicht...

FischX schrieb am 4. Dezember 2012 23:51

> Ach ja die 70er bidere Altnazis die im kalten Krieg tote Junkies auf
> der S-Bahn Toilette finden 

Heute findet man an jeder Ecke Kinderschänder um Freiheitsrechte
aller einzuschränken.

> während in den USA Rassenunruhen herrschen

Da haben sich die Unterdrückten in den USA noch gewehrt. Heute gehts
ihnen kaum besser, aber man fügt sich halt, immerhin ist der
Präsident schwarz. Ach ja, was hatten wir letztes Jahr in London?
Sind soziale Unruhen besser/schlechter als Rassenunruhen?

> und in den Südstaaten der Kukluksklan schwarze Hängt werden in Moskau
> dissidenten verfolgt 

Und heutzutage mordet der NSU, der Verfassungsschutz schaut
bestenfalls weg. Die Situation in Russland ist nicht mehr weit von
damals entfernt. Da werden schon die Mitglieder einer kritischen
Girlieband ins Arbeitslager geschickt, das ist wahrlich besser.

> - in Äthiopien krepiert ne Million während sich

Heute verhungert keiner mehr in Afrika, ja sicher. Wie gehts
eigentlich den Menschen in Palästina und Nordkorea?

> die Deutschen Oswald's wissenschaftlich getarnte Softpornos ansehen -

Heute ist es in Deutschland Mißbrauch, wenn ein 18er jähriger mit
einer 15 jährigen schläft. Als er noch 17 und sie schon 15 war, war
es dafür ok. Heute wird eine 15 jährige wegen Verbreitung von
Kinderpornographie angeklagt, wenn sie Nacktfotos von SICH SELBST
veröffentlicht! Willkommen im geistigen Mittelalter!

> im Bodensee kann man Platinen entwickeln in der Elbe Farbfotos -
> Hühner schmecken nach Fisch und der Fisch nach DDT. Jeden SA
> Smogalarm.

Dafür schieben wir Atommüll in ein Salzbergwerk, wo Wasser eindringt
und die Fässer verrosten. Wir hatten Schweinepest, Hühnerpest,
Rinderwahnsinn. Krebserregende Stoffe sind in Nahrungsmitteln
zugelassen, während "sauberes" Stevia immer noch diskriminiert wird,
weil sonst die Zuckerindustrie einpacken könnte.

> - 2012 ist mir lieber.

Mir nicht. In und nach den 70ern hat sich viel verbessert, heute geht
es wieder rückwärts.

Anzeige

heise online Themen