21. Februar 2013 18:34

Re: Dann kostet es eben eine Billionen

geiziger_barte schrieb am 21. Februar 2013 09:41


> Hat doch wunderbar funktioniert. Man nehme ein AKW/KKW mache daraus
> einen GAU und erzähle immer und immer wieder von zig Millionen Opfer
> und Schäden in Milliarden / Billion.

sollte eigentlich nicht, wenn man sich informiert. 

es gab ja einen Gau, aber kaum Opfer. es wurde ebend "nur" Strahlung
freigesetzt aber nicht viel vom hochgiftigen Material  

Anzeige

heise online Themen