11. Januar 2013 14:39

Re: Das einzige wirkliche Problem bei dieser Sache ...

_h3 schrieb am 11. Januar 2013 13:30

> Wenn Dein ISP filtern will, hat er dazu vielfältige Möglichkeiten.
> Er könnte auch direkt ein Kabel verlegen mit einer RJ45 Wanddose am
> Ende und auf jegliche Authentification verzichten, das macht für Dich
> erstmal keinerlei Unterschied.

Es gibt drei Unterschiede wenn der Provider ein aktives Gerät auf
meine Seite stellt statt nur passive Kabelinfrastruktur:

1. Ich zahle den Strom für sein Gerät
2. Ich muß den Techniker ins Haus lassen wenn mal was am Gerät kaputt
ist (und evtl. noch nachweisen dass ich es nicht egwesen bin)
3. Wenn das Gerät Sicherheitslücken hat, die jemand ausnutzt (zB
unzureichend gesichertes Wlan), dann komme ich in Beweisnot nicht der
Bösewicht zu sein.

Kommt nur das Kabel aus der Wand, fallen diese Nachteile alle weg.

Anzeige

heise online Themen