4. Dezember 2012 14:54

Re: Déjàvu ?

Leider alles falsch und viel zu pauschal.

Bei der Viking-Sonde kam man im nachhinein dahinter, dass auch andere
Verbindungen die beobachteten Messwerte auslösen können. Daher waren
die Testergebnisse aus heutiger Sicht nicht besonders aussagekräftig.

Man kann mit hoher Wahrscheinlichkeit sicherstellen, dass Organismen
die Sterilisierung und den Flug nicht überleben. Aber die Instrumente
sind hochsensibel. Ihre Detektionsfähigkeiten überschreiten die
technischen Möglichkeiten der Dekontaminierung von organischen
Verbindungen auf Oberflächen. Selbst der Aufenthalt in gereinigter
Atemluft führt zur Ablagerung feinster Ölspuren auf den Instrumenten.
Aus diesem Grund wurden auch mehrere Testläufe eingeplant um die
Instumente von diesen Anhaftungen zu bereinigen. Erst signifikante
Häufungen, die man nicht mehr mit Anhaftungen erklären kann, werden
belastbare Aussagen ermöglichen. Wenn man so will werden die Daten
mit jeder Messung genauer, weil Teile der Anhaftungen mit der Probe
ausgespült werden.

Anzeige

heise online Themen