22. November 2012 10:34

Re: Die Zahl 0,04 Prozent zeigt eindeutig...

Bartträger schrieb am 22. November 2012 09:46

> Das dürfte bei den Facebook-Aktionären ein paar Sorgenfalten
> verursachen, vor allem, wenn neue Soziale Netztwerke beginnen, cooler
> zu sein als Facebook.

Welche sollen das sein? 
Google+ mit seinen arroganten Nutzern, die sich für elitärer und
besser halten, bloß weil sie auf ner anderen Plattform angemeldet
sind? Diaspora, das nur von ner Hand voll Freaks genutzt wird und das
sonst kein normaler Mensch kennt?

Ausserdem werden soziale Netzwerke nicht genutzt, weil sie cool sind,
sondern weil sie von den Leuten genutzt werden, mit denen man
kommunizieren will. Und wenn alle bei FB sind, dann nutzt man wenn
dann auch dieses Netzwerk und nicht eins, bei dem man niemanden
kennt.

Anzeige

heise online Themen