29. Dezember 2012 01:14

Re: Doppelt traurig!

rini schrieb am 28. Dezember 2012 23:13

> Ein Mann mit hohen Verdienst um die Raumfahrt geht.

> Und das offizielle Deutschland hat nicht mehr als einen Pfarrer als
> "Luft- und Raumfahrtkoordinator der Bundesregierung" für den Nachruf
> zu bieten. OMG


Wen sollte das "offizielle Deutschland" denn "bieten"? 

Den Bundespräsidenten?
Den Bundestagspräsidenten?
Den Bundesratspräsidenten?
Die Bundeskanzlerin?
Den Bundesminister für Wirtschaft?

Der parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für
Wirtschaft und Technologie und Koordinator der Bundesregierung für
Luft- und Raumfahrt ist der höchstrangige, zuständige Politiker für
das Thema. 

Abgesehen davon war Hintze von 1980 bis 1983 als Pfarrer tätig,
Raumfahrtkoordinator ist er dagegen seit Februar 2007.

Anzeige

heise online Themen