18. Februar 2013 09:29

Re: Durch Privatgrundstücke?

Mainzelmännchen schrieb am 18. Februar 2013 08:40

> dann pflanz Dir mal einen Baum und wart ein paar Jahre; glaubst jetzt
> aber selbst nicht, daß die Wurzeln nur einen halben Meter im Boden
> sind, oder?
> (es gibt auch Tiefwurzler)

und die gibt es nicht wenn eine Firma die Leitungen verlegt ???

> > die Trassen sind nicht mit Markierband versehen,
> des is dem Baum aber reichlich egal ;-)

trifft auch auf alle Leitungen zu

> der Graben dafür ist aber auch nur selten mit Schaufel und Besen
> veranstaltet worden; diese liegen meist in einer Tiefe von 1,5 Meter
> und mehr; -> Frostschutz;

Frostschutz für ne Telefonleitung ? Meine Vorgaben seitens Telekom
sahen dafür 60cm Tiefe vor.

> Und andere Infrastruktur - Strom, Telephon, Kabel-TV (wenn nicht
> gleich eine SAT-Schüssel) - kommt da sehr oft am Dach rein;

Strom und Telefon per Freileitung ??? Wo gibt es denn das noch ? 


Anzeige

heise online Themen