27. März 2013 18:54

Re: Es gibt kein einziges realistisches Kriegsspiel

Du solltest mal auf deine Ausdrucksweise achten. 

Gossensprache zeugt nicht von Intelligenz.

Aber in Anbetracht eines Elternhauses ist es verständlich.

Anzeige

heise online Themen