15. Dezember 2012 21:44

Re: Falschdarstellung im Artikel

Schily schrieb am 15. Dezember 2012 21:14

> Wenn man in Deutschland von einem Soldaten verlangt unrechtmäßige
> Befehle zu verweigern, dann muß man vergleichbares natürlich auch von
> Richtern verlangen.

Halt, das stimmt so nicht! Der Soldat muss Befehle verweigern, die
gegen geltendes Recht im juristischen Sinne verstoßen. Und wenn dort
geschrieben steht, dass alle Juden zu vergasen sind, darf er den
Befehl nicht verweigern (und wäre damals wahrscheinlich selbst im KZ
gelandet).


Anzeige

heise online Themen