22. November 2012 20:19

Re: Find ich gut.

GoC schrieb am 22. November 2012 19:14

> Mir erzählten Fachleute, daß der Stahl aus China zumindest vor ca.
> zwei Jahren noch nicht sonderlich viel taugte.

Zur Qualität kann ich nichts sagen, aber billig ist er halt. Wenn die
Qualität schlecht ist, dann liegt das zumindest nicht am Equipment.
Die Chinesen haben vor einigen Jahren (ist wirklich schon etwas her)
ein ausgedientes, aber bis zuletzt voll funktionstüchtiges Stahlwerk
aus Deutschland gekauft. Das wurde wirklich in hier in Einzelteile
zerlegt, nach China verschifft und dort wieder aufgebaut. D.h. zum
einen haben sie ein Spitzenqualitätswerk Made in Germany, zum andern
hatten sie viele Jahre Zeit, dieses Werk "zu kopieren"... ähh... ich
meinte sich davon "inspirieren" zu lassen beim Bau weiterer Werke.
Kann also nur an den Ausgangsstoffen oder am fehlenden Know How
liegen.

/Mecki

Anzeige

heise online Themen