12. Januar 2013 22:39

Re: Find ich nicht gut

Sucher von Dienst schrieb am 12. Januar 2013 13:31

> Aber
> warum empfehlen die ff-Programmierer nicht einen kleinen
> PDF-Betrachter, der einfach nur und nicht mehr PDFs anzeigt?

Weil auch ein kleiner PDF-Betrachter:

a) installiert werden muss.
b) Sicherheitslücken hat.

Und bevor diese Frage kommt: eine JavaScript-basierte Lösung hat den
Vorteil, dass hier wirklich nur JavaScript-Code mit Rechten der
Webseite läuft. Fehler in diesem JavaScript-Code sind
sicherheitstechnisch völlig unbedenktlich - PDF.js kann nichts
machen, was die Webseite nicht ohnehin tun kann. Das sieht bei
Acrobat oder Foxit Reader völlig anders aus.

> Chrome Browser bzw. Chromium glänzen immer mehr durch Schlichtheit.

Glaubst du das auch wirklich? Bei Chrome werden genauso neue Features
am laufenden Band eingebaut.

> Besonderheiten sollen nachgerüstet werden und gut ist.

Sofern es sich denn wirklich um Besonderheiten handelt und nicht um
etwas, das jedermann braucht. Da sich PDF mittlerweile aus
Austauschformat für Dokumenten im Web etabliert hat, ist es durchaus
sinnvoll, dass dieses vom Browser direkt angezeigt werden kann.
Insbesondere wenn man bedenkt, dass die Lösungen anderer Anbieter
ständig Sicherheitslücken aufreißen.

Anzeige

heise online Themen