27. November 2012 16:04

Re: Gutschein ungültig machen?

Rubbel Die Katz schrieb am 27. November 2012 14:08

> Man programmiert doch kein Gutscheinsystem ohne dass die
> Gutscheinnummern eindeutig sind und nach absenden der Bestellung
> entwertet werden?

> Da hat vermutlich wieder jemand "programmiert" der vom Arbeitsamt ne
> Fortbildung als Betriebsinformatiker gekriegt hat.

Naja, stimmt so nicht. Hast Du Dich schon mal mit Gutscheinsystemen
beschäftigt? Wir haben teilweise Gutscheine, die sind über einen
gewissen Zeitraum gültig. Da wird dann ein und dieselbe
Gutscheinnummer beliebig oft verwendet. Wir haben das sogar relativ
oft, bei Aktionen oder so. Da wird nicht für jeden Kunden ein
Gutschein extra generiert, wie soll das auch gehen. Da steht dann im
Kundenmagazin drin: hier Gutschein Code X für 10% Rabatt beim
nächsten Einkauf. 

Wenn man das pro Kunde personalisieren würde, dann müsste man 2,5 Mio
unterschiedliche Kundenmagazine drucken -> lohnt nicht. 

Die Kontrolle funktioniert dann "analog". Kunde muss ausgeschnittenen
Gutschein mitbringen, der wird dann eingezogen. So kann man die
Anzahl der Einlösungen begrenzen. 

bananensaft

Anzeige

heise online Themen