5. Dezember 2012 04:08

Re: Habe meinen Chef nach einem "Fair"-Gehalt gefragt...

Passiv Sync schrieb am 4. Dezember 2012 15:08

> "2 Studenten für den selben Preis"...

Möglichkeiten:

1) es liegt an dir: du bist in deiner Qualifikation einem noch nicht
mal ausgebildeten Unterlegen und dein Chef bezahlt dir einen höheren
Preis als du eigentlich Wert bist.
2) Deine Tätigkeit ist leicht von jemand unerfahrenen machbar und es
gibt genug Bewerber.
3) Der Chef Pokert (hoch).
4) Der Chef ist nicht vom Fach und wird die Firma herunter
wirtschaften - dann ist es unter Umständen besser von sich aus
rechtzeitig das Sinkende Schiff zu verlassen.

Anzeige

heise online Themen