16. November 2012 01:35

Re: Ich hätte noch tagesweise ein Kind mit Computer zu vermieten

ThankGodItIsFriday schrieb am 15. November 2012 20:16
> Wer die Content-Industrie "am Ar..h" hat, sollte jetzt ein auf
> Tages-Nanny machen und die Schuld den lieben Kleinen in die Schuhe
> schieben. 

> Und wenn man keine eigenen Schuldigen hat, ich hab ich noch einen 12
> jährigen mit Notebook tagesweise abzugeben...

es wurden schon Leute von der Polizei vernommen, die nur zum Spaß
ihre Kinder im Internet zum Verkauf angeboten haben. Da sollte man
vorsichtig sein.

Hinzukommt, dass falls das Kind schon ein kleines Hacker-Genie ist
und sich bei den Geheimdiensten nach geheimen UFO-Akten umsieht, man
schnell Probleme mit der CIA bekommt. Und die schicken garantiert
keine Abmahnungen vorher per Post, oder gehen zum Gericht ...

Slawa

Anzeige

heise online Themen