16. November 2012 20:43

Re: Ich verstehe das mit "Die HTML5 Apps sind portierbar" nicht

ohdear schrieb am 16. November 2012 08:46

> Wenn ich hingehe und Firefox OS Apps in HTML/JS schreibe muss ich
> deren js API zum Zugriff auf sachen wie GPS, Telefon, Sensoren etc
> benutzen. 

> Gleiches gilt für Zugriffe auf lokalen Speicher, offline Daten.

> Damit kann ich aber weder auf iOS noch Android irgendwas anfangen.
> Portierbar sind solche Apps also nicht.

Indem man Schnittstellen vom W3C Standardisieren lässt steht es den
anderen OS frei sie zu unterstützen und dann ist es Portabel.

Anzeige

heise online Themen