9. Februar 2013 23:09

Re: Ich wette...

Dima_67 schrieb am 9. Februar 2013 23:03

> ...mit dir um 5 Euro, dass bei genug Wille und investiertem Fleiß
> kann man praktisch in jeder wissenschaftlichen Arbeit etwas finden,
> was sich bei in sehr weit ausgelegtem Sinne als Plagiat oder
> Abschreiberei oder was auch immer betiteln lässt.

> Nehmen wir dazu noch bisschen PR-Arbeit und paar gezielt
> durchgesickerte ungeprüfte Informationen (da die Mehrheit der
> Bevölkerung sich eh niemals um die genaue Prüfung der vorgetischten
> quasi-Fakten bemüht) - und voila!...

Und ich wette um fünf Euro das sich unsere beiden EX Minister ganz
schön umgeschaut hätten wenn sie den Stunt in der freien Wirtschaft
hingelegt hätten. Dort kümmert sich eine Rechtsabteilung um solche
Vorfälle...

 . . . cu

Anzeige

heise online Themen