10. Mai 2013 05:38

Re: Interview Viprinet - Gestern in Börse aktuell

Ich bitte dich, der Viprinet-Typ hat sich doch schon mit seiner
Trafficrechnung für jede weitere Diskussion disqualifiziert. Der Rest
ist rumgeflenne weil die Telekom anstatt der 6 Milliarden keine 12
Milliarden in den Netzausbau stecken kann und will. Der Kerl
verfolgt, ebenso wie die Telekom, nur seine wirtschaftlichen
Interessen. 

Anzeige

heise online Themen