13. November 2012 13:39

Re: KO Kriterium

Edison Carter schrieb am 13. November 2012 13:29
> Wenn ich mir jemals eine Kreditkarte hole, dann, weil ich das für
> mich als sinnvoll erachte. Aber doch nicht, weil mir eine einzelne
> Firma das aufzwingen will.
Jetzt mal langsam und deutlich laut gedacht: 
Wann würdest du es für dich als sinnvoll erachten dir eine
kreditkarte zuzulegen? Wenn du produkte oder dienstleistungen in
anspruch nehmen möchtest, die eine kreditkarte erfordern.
Und jetzt aufgepasst: Google Music braucht eine kreditkarte.
klingelts? 

> Von den regelmäßig wiederkehrenden "80.000 Kreditkartendaten
> gestohlen" Heise-News ganz zu schweigen.
was glaubst du was gern gestohlen werden würde wenn die ganze welt zb
per ec-karte, bankeinzug usw usf bezahlen würde?


> > sieh es so: google unterstützt nur die global am meisten verbreitete
> > zahlungsart, spart sich teure extrawürste für jedes land und kann den
> > service deswegen so günstig anbieten.

> Das Problem dabei ist (sieht man ja auch an vielen Appel Eigenarten),
> daß sich diese Firmen darauf konzentrieren was in den USA passiert.
> Der Rest der Welt soll (muss) mitziehen (siehe auch Paypal/Kuba)
das ist in der tat ein diskussionswürdiger punkt, nur finde ich es in
diesem fall viel naheliegender, dass "Kreditkarte" schlicht die
antwort auf die Frage "Wie kriegen wir möglichst schnell und billig
eine weltweite zahlungsabwicklung hin?" war.

Anzeige

heise online Themen