9. November 2012 11:54

Re: Leuchten (Editiert vom Verfasser am 09.11.12 um 11:55)

> Interessant.
> Wenn der Dirigent dann noch das gemeinsame Umblättern aller Noten
> steuern kann, sicher eine Erleichterung.

Gemeinsames Umblättern macht wenig Sinn, weil in den wenigsten Fällen
die Musiker gleichzeitig blättern müssen...

Eine zweite Violine hat (meistens) einfach mehr Noten zu spielen als
z.B. die große Trommel, dementsprechend hat deren Stimme weniger
Seiten, also auch weniger - und an anderen Stellen - zu blättern.

Spielen ja nicht alle aus der Partitur...

 :-)

Gruß frk1325

Anzeige

heise online Themen