24. April 2012 23:59

Re: Mich erinnerst es an Windows 95 oder Samba und co,

Ihnen ist aber der (wenn auch kleine) Unterschied schon bewusst?

Bei dropbox und ähnlichen Diensten ist der Clou ja, dass die Daten
lokal vorliegen und zwar auf jedem synchronisierten gerät. Bei
ftp/webdav-einbundung liegen die Daten eben nur in dem netzlaufwerk.

Weiterhin werden die Daten versioniert und können jederzeit
zurückgesetzt werden. Etwas mehr als nen netzlaufwrrk ist es also
schon.

Anzeige

heise online Themen