7. Dezember 2012 23:23

Re: Nennt sich "Geschichte"

Ja und man kann Geschichte als lebendige Wissenschaft begreifen -
oder als "tails of the World" in fetten Schmökern. Deshalb "nette
Idee!" weil es _neue_ Sichtweisen eröffnet.

Anzeige

heise online Themen