31. Dezember 2012 07:49

Re: Schönenborn redet BS - Analyse eines Sendetages im sog. "Ersten" der ARD

Die ÖR erfüllen ihren Auftrag mit Sendungen wie Monitor, Panorama,
Kontraste, Plusminus, Fakt, usw., und darauf sollten sie auch
zurechtgestutzt werden. Zusätzlich müsste die Hofberichterstattung
durch Tagesschau, Tagesthemen und Heute Journal durch echte
Informationen und nicht parteibuch gesteuerte Moderatorn ersetzt
werden. Ein reines Info Programm würde dann sicher nur noch 5,99
kosten, und diese Demokratie echt voranbringen.

Wir aber zahlen nicht nur für die Hofberichterstattung, sondern auch
noch für dem Gottschalk, Jauch, Christiansen ihre Millionenverträge.
Und natürlich muss auch das ganze Geld, dass die Fussballdeppen für
ihre Sportwagen und Luxusnutten ausgeben ja irgenwo herkommen, das
Funktionärsgesindel nicht zu vergessen. 

Anzeige

heise online Themen