28. Januar 2013 08:43

Re: Und wie ist das mit Covern?

Da die GEMA die Rechte der Komponisten und Textdichter vertritt
sollte es streng genommen egal sein, wer der Lied wo interpretiert
und wer es hochgeladen hat.

Ich hab hierzu aber bisher wenig offizielle Aussagendazu gefunden,
vor allem fand  bei der ganzen Diskussion nie die GVL-Erwähnung. Ist
das so, weil halt die GEMA deren Geld einfach ebenso eintreibt? Aber
gerade dann müsste man ja trennen, weil eben bei einigen Videos GEMA
und GVL Anspruch auf Geld hätten, bei anderen Videos nur die GEMA.

Anzeige

heise online Themen