19. Januar 2013 21:21

Re: Was, wenn der Asteroid danach die Erde trifft?

Bei einem Erdnahen Astro mag dein Einwand gelten. Aber, wenn der
Astro "Energetisch" (also viel näher oder viel weiter weg von der
Sonne als die Erde) weit genug weg ist, kann mann ausschließen, das
er in nächster Zeit sich wesendlich ändert.

Das Delta_V, was die Sonde Einbringen kann ist bekannt, ebenso damit
die maximal möglichen Orbitänderungen.

Topf_Gun 

Anzeige

heise online Themen