12. Januar 2013 01:33

Re: Wie jetzt? Kinder benutzen Begriffe wie Sex in Suchmaschinen?

Nestor899 schrieb am 11. Januar 2013 18:13

> Die Ausage "Kinder interessieren sich für Krieg und Gewalt"
> ist ja mal ein nettes Vorurteil.

Ich hab als Kind neben "Räuber und Gendarm", "Cowboy und Indianer",
etc
auch immer gern Soldat gespielt und uns gegenseitig mit
Faschingspistolen abgeknallt.
Für Sex begann ich mich erst mit 11-12 zu interessieren. Vorher fand
ich dass eher ekelhaft.
So viel zum Thema Vorurteil. 

Anzeige

heise online Themen