20. Dezember 2012 23:47

Re: dann kann ich ja bald meinen Elektroschrott guten Gewissens loswerden

Kwak schrieb am 20. Dezember 2012 13:47

> Wenn jetzt noch die Pflicht zum Recycling im Land wo der Schrott
> anfällt in die Praxis umgesetzt wird, bringe ich meinen gelagerten
> Elektroschrott auch weg.

> Derzeit darf man den Export von Elektroschrott ja nicht unterstützen.

Ich hab genug getrennten Kram da :-) 

Bleche von Netzteilen schön zerschredderd in Kleinteile (Schippsel) 
Kupfer in Form von Lackisolierten Kupferdraht  (verschiedene
Querschnitte) oder reinen Kupferadern (Abisolierter Kupferdraht aus
Demontage/Abriss von Gebäuden ,etc.) Dann jede Menge Handy/Smarphone
Platinen,etc. . Sachen die ich nicht lagern oder trennen konnte hab
ich beim Wertstoffhof Kistenweise abgegeben ( diverse Platinen von
Netzteilen oder Kunststoffe ,etc.) . Mein kleines Lager ist fast
voll. Und ich überlege bald den Kram zu verkaufen gegen eine
vernünftiges Angebot. Grob durchkalkuliert wirds für nen
Vollausgestatteten Mitteklasse Server reichen ,vorrausgesetzt der
Schrotthändler zahlt auch vernünftig. 

Anzeige

heise online Themen