1. April 2013 09:30

Rechtliches Problem

Die Toleranz bei Passworteingabe ist zwar ein netter Gedanke, aber im
Rahmen der Bestandsdatenauskunft sehe ich da grosse Probleme auf
Heise zukommen. Wenn die Passworte eines Nutzers übermittelt werden
sollen, müssen ja eigentlich alle funktionierenden übergeben werden.
Gerade bei der Komfort-Toloeranz wird das ein DoS auf die
entsprechende Behörde.

Daher wird sich dieser Service wohl leider nicht durchsetzen.

Anzeige

heise online Themen