4. Dezember 2012 17:54

Sagt eher das Gegenteil aus...

Also Aussage:
Wenn wir all unsere Produkte in subventionierten
Behindertenwerkstätten produzieren lassen(Schrauben und Farbe sind
nun eher nicht die riesen Kostenpunkte) und die Technik aus dem
Ausland beziehen, kriegen wir nicht konkurrenzfähige Produkte in
kleinen Stückzahlen fast zum gleichen Preis produziert... toll.

Das ist doch mal so gar nicht ausbaufähig und beweist doch eher das
Gegenteil, wo auch schon die ein oder andere Firma drauf gekommen
ist: faire Löhne und Arbeitsbedingungen erhöhen deutlich die Kosten
des Endproduktes.
Denn dann würde die Maus eben doch das Doppelte kosten.

Anzeige

heise online Themen