26. November 2012 18:49

Vielleicht sollte man den Netzwerkverkehr mit den Attacken direkt zur EU

Vielleicht sollte man den Netzwerkverkehr mit den Attacken samt 
Logfiles direkt zur EU zur Kommissarin Malmström umleiten,
um sich die Arbeit mit der Flut eingehender Attacken
etwas zu vereinfachen.

Ich hätte ausserdem mal ein paar weitere Details erwartet, welche
Unternehmen nach dem Willen der EU melden müssen.
Alle? Das kann ja heiter werden. 
Nur Provider und wichtige Infrastruktur?

Anzeige

heise online Themen