31. Dezember 2012 13:33

Wo steht das mit jährlichen Stromverbrauch von mehr als 6000 kWh

muss intelligenten Stromzähler einsetzen? Ich habe weder im EEG noch
in dem Gesetz über E- und Gasversorgung etwas darüber gefunden.

Dann würde mich interessieren wer den Umbau zu zahlen hat. Der
Endverbraucher oder wird das über den Versorger umgelegt auf den
Verbraucher. Oder trifft es den Immobilieninhaber.

Anzeige

heise online Themen