23. November 2012 00:14

[...] to cover nearly all demands of space [...]

Hat das Weltraum selbst einen Bedarf, eine Nachfrage? Hat es
überhaupt ein Verlangen oder einen Willen, der es ihm ermöglicht ein
Verlangen zu entwickeln?

Liebe ESA, ich glaube wir alle sind uns bewusst, dass gut ist was ihr
macht, aber seid Ihr Euch selbst auch sicher, dass Ihr das Richtige
macht?

Es klingt fast so als wenn Ihr glaubt, dass Ihr uns einen Bären
aufbinden müsstet. Warum nur?

Nächstes mal, spart bitte ganz stringent am Werbe-Etat. Wir möchten
nicht verarscht werden! Steckt das liebe Geld lieber in die
Forschung. Solch ein Promo-Video, solch ein
wir-tun-das-doch-nur-für-Euch-Video ist eher kontraproduktiv.

Um Eure Daseinsberechtigung unter das Volk zu bringen gibt und gab es
schon immer die "Wissenden", die wissenschaftlich interessierten
Personen im jeweiligen sozialen Kontext, auf die die/der jeweils
Einzelne vertraut.

Eine ESA, die sich direkt an die Masse richtet verletzt dieses Uralte
soziale Prinzip des Vertrauens ... und sorgt eher für kritische
Einschätzungen.


Anzeige

heise online Themen