Anzeige

Mac & i

News

Preistest für Adobes Creative Cloud

Preissenkung für Creative Cloud

Adobe testet bis Ende Oktober unterschiedliche Preise für die Creative Cloud. Mit Glück bekommt man das Komplett-Abo so 13 Euro günstiger als zum Normalpreis. Auch für alle anderen Produkte testet Adobe günstigere Preise.

Programmiersprachen: Phoenix soll quelloffene Alternative zu Apples Swift werden

Phoenix soll quelloffene Alternative zu Apples Swift werden

Mit einem offenen Brief an Apples Tim Cook und der Bitte, Swift doch als Open-Source-Projekt zu führen, startet Phoenix als freie und offene Version der Mitte des Jahres vorgestellten Programmiersprache.

Apple gibt 17 Milliarden US-Dollar für eigene Aktien aus

Apple gibt 17 Milliarden US-Dollar für eigene Aktien aus

Das "größte Aktienrückkaufprogramm aller Zeiten", dass der iPhone-Hersteller durchführt, ging auch im vierten Finanzquartal weiter. Im Gesamtjahr hat der Konzern 45 Milliarden investiert.

Taylor Swift: Aufnahme von Rauschen an der Spitze der iTunes-Charts

Taylor Swift: Aufnahme von Rauschen an der Spitze der iTunes-Charts

Offensichtlich aus Versehen hat die US-Sängerin Taylor Swift eine mehrsekündige Aufnahme von Rauschen veröffentlicht und damit trotzdem die Spitze der Charts erklommen. Im kanadischen iTunes überholte die Aufnahme zwei Songs von Swift.

iPad Air 2 und iPad mini 3 im ersten Test

iPad Air 2 und iPad mini 3 im ersten Test

Mac & i hat Apples neue Tablets bereits im Labor untersucht. Einige Hardware-Komponenten sind überraschend, andere enttäuschend.

Artikel

Test: iPad Air 2 und iPad mini 3

Unmittelbar nach Apples Pressekonferenz durften wir die neuen Modelle ins Testlabor holen. Manches an den Neuerungen überrascht, anderes enttäuscht ein wenig.

Macoun 2014: iOS 8, Yosemite und Swift

Auf der siebten Konferenz für Mac- und iOS-Entwickler im Frankfurter Haus der Jugend lauschten über 400 Teilnehmer aus sieben Ländern den Vorträgen von 28 Referenten.

Anzeige