Anzeige

Mac & i

News

BMW: iPhone macht "DriveNow"-Autos auf

BMW: iPhone macht "DriveNow"-Autos auf

Mit einer neuen Version seiner App erleichtert die Mietwagentochter des Münchner Autobauers den Zugriff auf Fahrzeuge. Chipkarten sind nicht mehr notwendig.

Dritte öffentliche Beta von OS X 10.10

OS X Yosemite

Private Tester können sich eine weitere Vorabversion des nächsten Mac-Betriebssystems herunterladen. Gleichzeitig bekamen auch Entwickler eine neue Beta.

Macs ganz hinten: Apple ändert offizielle Firmenbeschreibung

Apple-Apfel

Unter jede Pressemitteilung platziert Apple einen Textblock, in dem die Unternehmenstätigkeit skizziert wird. Computer rücken dort nun vom ersten in den letzten Satz, das iPhone kommt nach vorne.

Streit um geschenktes Album: Apple stellt U2-Löschwerkzeug bereit

Streit um geschenktes Album: Apple stellt U2-Löschwerkzeug bereit

Wer die allen iTunes-Nutzern zur Verfügung gestellte Gratisplatte nicht haben will, kann sie nun mit einem Klick aus seinem Account entfernen.

50-Dollar-Bundle mit zehn Mac-Programmen

50-Dollar-Bundle mit zehn Mac-Programmen

MacUpdate bietet nützliche OS-X-Software zum Paketpreis an: Das Bundle enthält neben dem Menüleisten-Tool iStat Menus auch Toast Titanium, Scrivener, SimCity 4 und weitere Programme.

Artikel

Pro & Contra: Alte Zöpfe abschneiden?

Apple stellt Standards wie den Dock-Connector gerne mal ohne Vorwarnung ein. Ist das der richtige Weg?

Pro & Contra: Sollte man Apple vertrauen?

Bei vielen Unternehmen im Netz wird der Kunde mit seinen Daten selbst zur Ware. Diskutieren Sie mit: Macht Apple da eine Ausnahme?

Anzeige