Anzeige

Technology Review

Lasst kleine grüne Funkzellen blühen

Grüne Basisstation von NTT Docomo

Forscher der University of Southern California und von Samsung haben ein Modell entwickelt, wie sich ein effizientes Mobilfunknetz aus erneuerbaren Energien gespeist werden könnte.

Probe aufs Exempel

Probe aufs Exempel

Google und die NASA wollen testen, ob Quantencomputer reif sind für den praktischen Einsatz.

Minimotor mit großer Leistung

Minimotor mit großer Leistung

Ingenieure an der Hochschule von Twente haben einen winzigen Verbrennungsmotor entwickelt, der Wasserstoff und Sauerstoff nutzt.

Billige Chemie dank CO2

Billige Chemie dank CO2

Ein Start-up arbeitet an neuartigen Prozessen, mit denen sich das Klimagas effizient zur Herstellung wichtiger Rohstoffe nutzen lässt.

Roboter als Kameramann

Roboter als Kameramann

Mit der Soloshot2-Halterung lassen sich Videokameras steuern. Das System folgt dem Bildmotiv automatisch.

Das schleichende Ende des japanischen Gadgetismus

Fernseher, Handys, Tablets, Wearable Computing – in vielen Bereichen hat der einstige Pionier der Unterhaltungselektronik Rivalen die Führung überlassen. Das heißt allerdings nicht, das Nippon weniger innovativ geworden wäre.

Abrüstung im Wald

Die Jagd-Aufsichtsbehörde in Alaska hat es untersagt, mit Drohnen Wild aufzuspüren, um es anschließend zu jagen. Wenn Jäger allerdings aus hundert Meter Entfernung mit einem High-Tech-Gewehr auf Wild schießen, ist das in Ordnung.

Offen für alles

Ist Software wirklich sicherer, wenn jeder den Quellcode prüfen kann? Oder lässt sich Open-Source-Software im Gegenteil besonders leicht sabotieren?

Anzeige

Anzeige
Anzeige