Anzeige

Mac & i

News

Kollaborative Textverarbeitung Quip verbessert Messaging

Kollaborative Textverarbeitung Quip verbessert Messaging

Quip hat die Konversations-Funktion ausgebaut: Eine Tastaturerweiterung soll die Zusammenarbeit vereinfachen. Das Update der plattformübergreifenden Textverarbeitungs-App bringt weitere Neuerungen.

Tipp: Installationsmedium für OS X Yosemite Public Beta erstellen

Tipp: Installationsmedium für OS X Yosemite Public Beta erstellen

Wer Apples nächstes Mac-Betriebssystem auf mehreren Macs installieren möchte, kann sich die Arbeit erleichtern: Der Installer passt auch auf einen bootfähigen USB-Stick.

Neue MacBook-Pro-Retina-Modelle bereits am Dienstag?

Neue MacBook-Pro-Retina-Modelle bereits am Dienstag?

Nachdem erste Spezifikationen aufgetaucht waren, verdichten sich die Hinweise, dass Apple seine hochauflösenden Notebooks sehr bald aktualisieren könnte. Erwartet wird ein verbessertes Innenleben.

Gerüchte-Roundup: "iPhone 6" mit 5,5 Zoll angeblich später – neue iPads im Oktober

Gerüchte-Roundup: "iPhone 6" mit 5,5 Zoll angeblich später – neue iPads im Oktober

In Asien kursieren Spekulationen, wonach Apple im September zunächst nur ein neues iPhone-Modell vorstellen wird. Die Produktion eines weiteren Smartphones sowie zweier neuer iPads werde erst in diesem Monat anlaufen.

OS-X-10.10-Nutzung im Web verdoppelt

OS-X-10.10-Nutzung im Web verdoppelt

Nachdem Apple in der vergangenen Woche die erste öffentliche Beta seines nächsten Mac-Betriebssystems freigegeben hat, wirkt sich das auch auf den Online-Einsatz von OS X 10.10 aus. Der steigt seit Donnerstag deutlich an.

Artikel

Pro & Contra: Sollte man Apple vertrauen?

Bei vielen Unternehmen im Netz wird der Kunde mit seinen Daten selbst zur Ware. Diskutieren Sie mit: Macht Apple da eine Ausnahme?

"Wir spüren die Apple Stores deutlich"

Vor fünf Jahren haben die ersten Apple Stores in Deutschland eröffnet. Das befürchtete Massensterben der Fachhändler blieb zwar aus. Doch für viele lokale Händler wird die Luft immer dünner – auch, weil sie von mehreren Seiten gleichzeitig angegriffen werden. Mac & i beschäftigt sich in Heft 4/2014 mit dem Problem. Teil der Recherche war dieses Interview.

Anzeige
Anzeige