Anzeige

Mac & i

News

Apple will massiv in China ausbauen

Apple will massiv in China ausbauen

In zwei Jahren sollen 25 neue Ladengeschäfte im Reich der Mitte eröffnen, kündigte Apple-Chef Tim Cook an. Man investiere "wie verrückt", sagte er. Bei einer Reise durch das Land hatte er auch mit der Staatsführung gesprochen.

Kalender-App Fantastical mit Widget und interaktiven Benachrichtigungen

Kalender-App Fantastical mit Widget und interaktiven Benachrichtigungen

Die iOS-Version von Fantastical wurde nun an iOS 8 angepasst. Das bringt einige sinnvolle neue Funktionen. Außerdem ist die App derzeit im Angebot.

QuickTime-Update für Windows schließt Bündel an Sicherheitslücken

QuickTime-Update für Windows schließt Bündel an Sicherheitslücken

Insgesamt vier Fehler steckten in der Windows-Version von Apples Multimedia-Unterstützung, die sich von Angreifern über manipulierte Dateien ausnützen lassen sollen.

Apple-Aktie mit höchstem Kurs aller Zeiten

Apple-Aktie mit höchstem Kurs aller Zeiten

Die guten jüngsten Geschäftszahlen haben den Wert der Anteilsscheine des iPhone-Herstellers auf neue Höhen getrieben. 627 Milliarden US-Dollar ist der Konzern nun wert – mehr als jeder andere an den US-Märkten.

Apple legt Streit mit insolventem Saphir-Lieferanten bei

Apple legt Streit mit insolventem Saphir-Lieferanten bei

GT Advanced Technologies und der iPhone-Hersteller einigen sich. Apple erhält seinen 439 Millionen US-Dollar schweren Kredit zurückbezahlt, erwägt aber auch, weiter mit dem Lieferanten zu arbeiten.

Artikel

Test: iPad Air 2 und iPad mini 3

Unmittelbar nach Apples Pressekonferenz durften wir die neuen Modelle ins Testlabor holen. Manches an den Neuerungen überrascht, anderes enttäuscht ein wenig.

Macoun 2014: iOS 8, Yosemite und Swift

Auf der siebten Konferenz für Mac- und iOS-Entwickler im Frankfurter Haus der Jugend lauschten über 400 Teilnehmer aus sieben Ländern den Vorträgen von 28 Referenten.

Anzeige