Anzeige

Technology Review

Ein Stift zum dreidimensionalen Zeichnen

Ein Stift zum dreidimensionalen Zeichnen

Mit dem CreoPop lassen sich mit etwas Geschick 3D-Figuren erstellen. Im Gegensatz zu bisherigen Geräten funktioniert das mit kalter Kunststofftinte.

Lebenswertere Städte durch Big Data

Lebenswertere Städte durch Big Data

Die Firma Snips will die Datenquellen von Großregionen anzapfen, um die Lebensbedingungen der Bewohner zu verbessern.

Busrouten nach Bedarf

Busrouten nach Bedarf

Ein Start-up will in der US-Metropole Boston den Nahverkehr revolutionieren: Statt feste Linien zu nutzen, sollen Kunden sich künftig per Smartphone zusammenfinden.

Drohne stets zu Diensten

Drohne stets zu Diensten

Unbemannte Fluggeräte gelten bei vielen immer noch als Hype. Dabei können sie weitaus mehr, als günstige Luftbilder zu schießen, und werden den Luftraum verändern.

Schlüssel zum Ausklappen

Schlüsselträger mit Tracker

Der Keeo von Neuland Innovation meldet nicht nur vermisste Geräte, sondern bietet auch einige Werkzeuge zum Ausklappen an.

Wann kommt das Programm-übergreifende Teilen am PC?

Die praktische Funktion mit rechtsgekipptem „v“ als Symbol ist beim Handy nicht mehr wegzudenken. Am PC wäre das auch total praktisch.

Themenmolekül: Wissenschaftliche Coolness

Glasers gesammelte Linkwolke aus der Welt der Wissenschaft und Technologie. Diesmal unter anderem mit Wischschwämmchen-Korallenriffen, Stephen Hawking in jungen Jahren und der Dame am Mikroskop.

".moe" ist da

Endlich: Geeks und Nerds haben ihre eigene Internet-Domain. Pate steht eine japanische Subkultur, die sich zu einem globalen Hit gemausert hat.

Anzeige
Anzeige