Anzeige

Mac & i

News

Fahrdienst Uber öffnet API und liefert

App-Taxidienst Uber: Neue API und neuer Lieferdienst in den USA

Entwickler können Uber-Funktionen nun auch in ihre eigenen Smartphone-Anwendungen integrieren. Zudem experimentiert der Fahrdienstvermittler in Washington mit einem Lieferservice für Güter des täglichen Bedarfs.

Elektroauto Tesla Model S: Motor per iPhone einschalten

Tesla Model S kann per iPhone gestartet werden

Ein Update der Fahrzeugsoftware erlaubt es über die offizielle Tesla-App erstmals, das E-Auto mittels Apple-Handy zu aktivieren. Die "Komfortfunktion" ist für Menschen gedacht, die ihren Schlüssel vergessen haben.

Populäre iOS-Apps Scanbot und Wohin aktuell gratis

iOS 7 App Store

Der iPhone-Scanner und der Ortsführer, die beide in Deutschland entwickelt werden, können noch bis Freitag kostenlos heruntergeladen werden – wenn auch nicht mit voller Funktionalität.

Apple-Aktie so teuer wie nie

Apple-Aktie so teuer wie nie

Am Mittwoch stiegen die Anteilsscheine des iPhone-Herstellers zwischenzeitlich auf 101,09 US-Dollar. Zudem wurde erneut ein Allzeithoch beim Schlusskurs aufgestellt.

Xamarin legt APIs für iOS und Mac zusammen

Xamarin legt iOS- und Mac-API zusammen

Damit Entwickler ihren Code für iOS- und Mac-Apps ohne große Anpassungen für beide einsetzen können, hat Xamarin die APIs für diese Systeme zusammengeführt. Auch das 64-Bit-Problem wurde angegangen.

Artikel

Pro & Contra: Sollte man Apple vertrauen?

Bei vielen Unternehmen im Netz wird der Kunde mit seinen Daten selbst zur Ware. Diskutieren Sie mit: Macht Apple da eine Ausnahme?

"Wir spüren die Apple Stores deutlich"

Vor fünf Jahren haben die ersten Apple Stores in Deutschland eröffnet. Das befürchtete Massensterben der Fachhändler blieb zwar aus. Doch für viele lokale Händler wird die Luft immer dünner – auch, weil sie von mehreren Seiten gleichzeitig angegriffen werden. Mac & i beschäftigt sich in Heft 4/2014 mit dem Problem. Teil der Recherche war dieses Interview.

Anzeige

Anzeige
Anzeige