Anzeige

Mac & i

News

Apple Watch: "Geheimlabor" für große Dritt-Entwickler

Präsentation

Einige Konzerne wie Facebook und BMW können einem Bericht zufolge ihre Software bereits vorab auf der noch unveröffentlichten Uhr testen. Apple rät, die Watch-Apps für Nutzungszeiträume von maximal 10 Sekunden auszulegen.

Mac OS X 10.10.2: Abstürze beim Auswerfen von Thunderbolt-Festplatten

Thunderbolt-Stecker

Nutzer klagen seit Aktualisierung auf Yosemite-Version 10.10.2 über Probleme im Zusammenspiel mit per Thunderbolt angebundenen Festplatten: Das Auswerfen kann den Mac zum Absturz bringen.

iAd-App-Reklame: Apple plant angeblich stärken Datenabgleich mit Werbetreibenden

iAd-App-Reklame: Apple plant angeblich stärken Datenabgleich mit Werbetreibenden

Um das Geschäft mit Anzeigen in iOS-Programmen anzukurbeln, soll künftig ein "Targeting" über Telefonnummern und E-Mail-Adressen möglich sein, wie man es schon von Facebook und anderen kennt.

Apples neuer iTunes-Streaming-Dienst kommt angeblich im Juni

Beats Music

Apple plant Berichten zufolge, die Neuauflage des aufgekauften Musik-Dienstes Beats erst zur Entwicklerkonferenz WWDC Anfang Juni vorzustellen. Auch eine kleinere Apple-TV-Box sei in Arbeit.

Kommentar: Office 2016 – Microsoft hat den Mac endlich wieder lieb

Microsoft

Mit OneNote und einer neuen Version von Outlook hatte sich bereits angekündigt, dass Redmond sich dem lange links liegen gelassenen OS X wieder annähern würde. Die nun erschienene Mac-Office-Preview lässt auf Gutes hoffen – und das wurde auch Zeit.

Artikel

Praxistipp: Größere SSD im MacBook Air 2011

Wenn das MacBook an seine Grenzen stößt, brauchen Sie nicht unbedingt ein neues: Ersatz-SSDs gibt es ab 170 Euro, der Umbau ist auch für Laien zu schaffen und in wenigen Minuten erledigt.

Pro & Contra: Ist Apple zu streng?

Das Prüferteam im iOS-App-Store lehnt immer häufiger ganze Apps ab oder verlangt eine Beschneidung der Funktionen. Ist das richtig so?

Anzeige