Anzeige

Make

Projekte

  1. Die Hybridbox aus Sixtusa und Canteen Electronic 160
  2. TeleBall mit Spielerhand

Hintergrund

Zombie-Taschenlampen in anderen Gehäusen

So klappt der Bau mit anderen Hüllen – Klebestiften und Lippenpflegestiften europäischer Bauart.

Video: Materialstau im 3D-Druckkopf beseitigen

Auch 3D-Drucker haben mal Stau im Druckkopf – wir zeigen, wie man ihn beim Up Mini beseitigt.

Video: Stereolithographie selbstgemacht mit dem Form 1+

Mit dem Form 1+ hatten wir zum ersten Mal einen Stereolithographie-3D-Drucker im Test.

Aktuell

Hack the House: Maker-WG auf Zeit

Hack the House

Am Wochenende traten rund 40 Maker an, eine Berliner Wohnung mit Hilfe von Arduino, RasPi & Co. in 24 Stunden in ein "intelligentes" Zuhause zu verwandeln. Die vernetzbaren Backöfen, Geschirrspüler und Kühlschränke dafür stellten deren Fabrikanten.

Hoch wie ein Elefant in 3D drucken

Elefantenhoch in 3D drucken mit dem Ultimaker

Jeder 3D-Drucker von der Stange hat ein definiertes oberes Ende – die Länge der Z-Achse begrenzt die Höhe eines gedruckten Objekts. Der Erfinder und Künstler Joris van Tubergen wollte allerdings höher hinaus und stellte seinen Ultimaker auf den Kopf.

Ausprobiert: 3D-Scanner Cubify Sense von 3D Systems

Ausprobiert: 3D-Scanner Cubify Sense von 3D Systems

Mit seinen drei unregelmäßig verteilten Augen erinnert der 3D-Handscanner Cubify Sense sehr an Microsofts erste Kinect. Doch Sense liegt dank des Griffes nicht nur besser in der Hand, man kann seinem Zielobjekt auch näher auf die Pelle rücken.

Anzeige