Anzeige

Make

Projekte

  1. Die Hybridbox aus Sixtusa und Canteen Electronic 160
  2. TeleBall mit Spielerhand

Hintergrund

Zombie-Taschenlampen in anderen Gehäusen

So klappt der Bau mit anderen Hüllen – Klebestiften und Lippenpflegestiften europäischer Bauart.

Video: Materialstau im 3D-Druckkopf beseitigen

Auch 3D-Drucker haben mal Stau im Druckkopf – wir zeigen, wie man ihn beim Up Mini beseitigt.

Video: Stereolithographie selbstgemacht mit dem Form 1+

Mit dem Form 1+ hatten wir zum ersten Mal einen Stereolithographie-3D-Drucker im Test.

Aktuell

c't uplink 5.5: Make-Special mit LED-Tetris, Hand aus 3D-Drucker und selbstgebrautem Bier

c't uplink 5.5: Make-Special mit LED-Tetris, Hand aus 3D-Drucker und selbstgebrautem Bier

Die Make-Redaktion hat das c't-uplink-Studio gekapert und zeigt die Basteleien aus dem neuen Make-Heft: Hände, Skelette und Büsten aus dem 3D-Drucker, selbstgebrautes Bier und ein LED-Tetris.

Spark Electron: Arduino-Board mit SIM-Karte

Spark Electron: Arduino-Board mit SIM-Karte

Ein programmierbarer Mikrocontroller, der immer online ist: Das neue Modul "Electron" des amerikanischen Herstellers Spark IO kostet nur 40 Euro und ist derzeit ein Crowdfunding-Hit.

Kostenloser 3D-Retuscheur von Autodesk

3D-Aufbereitungs-Software Memento von Autodesk

Autodesk Memento erzeugt aus 3D-Scanner-Daten oder Fotoserien texturierte 3D-Oberflächengitter, trennt Objekte vom Hintergrund und exportiert 3D-Dateien. Das können auch andere – doch mit ein paar Spezialitäten zielt die Software auf Profi-Anwender.

Anzeige