25. Dezember 2012 23:11

Auswahl, Freiheit

ELKINATOR schrieb am 25. Dezember 2012 21:49

> welchen vorteil hat man denn wenn es mehrere desktops gibt?

Dass man nicht unter Honecker oder Adolf lebt?
Es nennt sich Auswahl, Freiheit, technische Möglichkeit. Aber ok,
manche sind seit 1980 so dressiert, dass sie nichts mehr von Auswahl
halten. Diese Leute wurden in einem Glashaus gezüchtet und leiden
schon so lange an Mangelernährung, dass sie es gar nicht mehr merken.
Auch wenn es im Nachbarn Haus reichlich zum essen gibt, meinen diese
Züchtlinge, sie brauchen gar kein Essen mehr.

Übrigens niemand ist gezwungen, den King of Desktop Environments
(KDE) zu benutzen. Das gehört auch zur Freiheit.

Anzeige